Eine brennende Frage? Rufen Sie uns an: Brennende Frage? Rufen Sie an: 041 410 01 50


The Caligula Effect: Overdose

von NIS America | Rollenspiele

Ab 12 Jahren Ab 12
Jahren
Untertitel
Sprachen
Versand ab: 14.03.2019
Im Laden ab: 15.03.2019
Verfügbarkeit:
Versand ab Lager lieferbar 3 Stück
Luzern ab Lager lieferbar 1 Stück
Stadelhofen ab Lager lieferbar 1 Stück
Zürich HB ab Lager lieferbar 1 Stück
Jetzt einloggen und die erste Kunden-Bewertung abgeben:

Bewertung gespeichert

Besten Dank für Ihre Bewertung von The Caligula Effect: Overdose. Falls Sie Ihre Meinung ändern, können Sie jederzeit Ihre Bewertung überschreiben, in dem Sie eine neue Stimme für dieses Produkt abgeben.

OK

CHF 59.90

Wunschliste

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte zur Wunschliste hinzufügen zu können.

Jetzt einloggen Abbrechen



Mobius. Eine idyllische Welt, die nur dazu existiert die Pein und Qual der Realität zu vergessen. Erschaffen von µ (Mu), einer sprechenden KI, verschwimmen in dieser Welt die Grenzen zwischen Phantasie und Wirklichkeit. 

Die Highschool-Jahre können hier in glücklicher Ahnungslosigkeit verlebt werden. Jedoch lauert hinter dieser vermeintlich schönen und perfekten Welt ein dunkles Geheimnis. Entkommen Sie dem falschen Paradies mit ihren Mitschülern und kehren Sie mit The Caligula Effect: Overdose in die Realität zurück.

Features:

• The Caligula Effect: Overdose die optimierte Version des Erfolgsspiels-RPGs mit verbesserten Grafiken und flüssigerem Gameplay. Es bietet neuen Szenarios, Enden und die "Forbidden Musician Route" zur Flucht aus Mobius. Spieler können auf einen neuen, weiblichen Charakter zugreifen sowie zwei neue Mitglieder des Go-Home-Clubs treffen. Alle haben ihre eigene Geschichte zu erzählen.
• Im Kampfsystem verschmelzen rundenbasierte Strategie mit knallharter Action. Die richtige Strategie ist der Schlüssel zum Sieg. 
• Nur als Team können die Spieler entkommen. Sie können sich mit über 500 anderen Schülern verbünden, um der paradiesischen Welt zu entkommen und in die Realität zurück zu kehren. Wird es ihnen gelingen?